In vielen Bereichen sind Akkus aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. So halten sie auch in der Reinigungswelt immer mehr Einzug. Sie erschliessen nicht nur neue Anwendungsmöglichkeiten, da energieautark gearbeitet werden kann, sondern erleichtern den Anwendern deutlich die Arbeit. Kabel abrollen, Steckdose suchen, Kabel aufrollen – in der Gebäudereinigung summieren sich diese kleinen Arbeitsschritte zu einem grossen zeitlichen Aufwand. Kärcher stellt mit seinem «Battery Universe» ein über 40 Geräte umfassendes akkubetriebenes Sortiment vor, welches Gartenpflege- und Reinigungsgeräte für private und professionelle Anwender beinhaltet. Das Professional-Sortiment deckt von der Garten- und Grünpflege bis zur Gebäudereinigung, von der Heckenschere bis zum Nass-/Trockensauger alles ab, was der professionelle Anwender erwartet. Die Akkus sind mit allen Kärcher-Geräten der gleichen Spannungsklasse kompatibel. Die Akkus bestechen neben dem Strahlwasserschutz auch mit einem LCD-Display mit Real Time Technology, das neben der verbleibenden Kapazität auch die Restlauf- und Restladezeit präzise in Minuten anzeigt – ein Alleinstellungsmerkmal aller Kärcher Plattformakkus.

Bildlegende: Beim Battery Universe von Kärcher handelt es sich um zwei Batterieplattformen mit unterschiedlichen Spannungen. Dank denselben Standardabmessungen sind die intelligenten Li-Ion-Batterien innerhalb der jeweiligen Plattform immer kompatibel.

kaercher.ch/batterypowerplus