Warteck Invest mit unveränderter Dividende

Alle vier bisherigen Verwaltungsräte der Warteck Invest AG, Marcel Rohner (Präsident),  Ulrich Vischer (Mitglied), Stephan A. Müller (Mitglied) und Kurt Ritz (Mitglied) wurden mit an der Generalversammlung für eine weitere Amtszeit von einem Jahr wiedergewählt. Alle vier Verwaltungsräte wurden zudem auch für eine weitere Amtszeit von einem Jahr in den Vergütungsausschuss wiedergewählt. Die Generalversammlung beschloss zudem eine gegenüber dem Vorjahr unveränderte Dividende von CHF 70.- pro Namenaktie auszuschütten. Die Ausschüttung erfolgt zu CHF 35.- aus den Reserven aus Kapitaleinlagen (verrechnungssteuerfrei) und zu CHF 35.- aus dem Bilanzgewinn. Mit dieser Ausschüttung ergibt sich, bezogen auf den Kurs der Namenaktie per Ende 2019, eine Dividendenrendite von 3.4 %.