REYL & Cie fungiert als Finanzberater und Co-Arranger beim Börsengang der Ultima Capital AG

REYL & Cie, eine unabhängige Bankengruppe mit Sitz in Genf, fungierte als Finanzberater und Co-Arranger bei der Privatplatzierung im Rahmen des Börsengangs der Firma Ultima Capital AG („Ultima Capital“). Sie ist als Eigentümerin, Entwicklerin und Betreiberin von von Luxusimmobilien tätig und wurde heute an der BX Swiss im Wert von über CHF 50 Millionen kotiert (BX:ULTIMA). Die Assets der Ultima Capital AG umfassen hauptsächlich 32 Immobilien im Volleigentum, die Luxushotels und Residenzen mit 5 Sternen und mehr in erstklassigen Lagen wie Gstaad, Schönried, Crans-Montana, Genf, Megève und Courchevel vereinen. Der Nettowert der Objekte beträgt CHF 397 Millionen (ohne latente Steuern). REYL & Cie und Engelwood Global Services fungierten als Finanzberater und Co-Arranger für die Privatplatzierung. REYL & Cie übernahm auch die Funktion der Zahlstelle.

  • Das Aktienkapital der Ultima Capital AG beläuft sich ab dem 9. August 2019 auf CHF 590‘992 und verteilt sich auf 5‘909‘922 Namenaktien. Alle Aktien des Unternehmens sind nun an der BX Swiss notiert.
  • Privatplatzierung von mehr als CHF 50 Millionen (mehr als EUR 45 Millionen) nach dem ersten Tag der Kotierung bei 27 internationalen Investoren und Investmentfonds, d.h. 15,51% der ausgegebenen Aktien.
  • Die Privatplatzierung umfasst 412’852 junge Aktien und 504’061 bestehende Aktien. Die Kapitalerhöhung und der Abschluss des ausserbörslichen Verkaufs der Aktien an die neuen Aktionäre finden am ersten Tag der Kotierung (8. August 2019) statt.
  • Jede Aktie hat ein Stimmrecht.
  • Engelwood Global Services und REYL & Cie sind die Finanzberater der Ultima Capital AG und die Co-Arranger der Privatplatzierung.
  • REYL & Cie ist die Zahlstelle für den Börsengang.
  • Stoneweg ist der Immobilienberater der Ultima Capital AG und Helvetadvisors SA der unabhängige Bewerter.

Wichtige Bilanzzahlen per 17. Juli 2019

  • Barmittel und Barmitteläquivalente in Höhe von CHF 52,3 Millionen (EUR 47,8 Millionen).
  • Aktiva von insgesamt CHF 682 Millionen (EUR 623 Millionen).
  • Bereinigtes Nettovermögen von CHF 397 Millionen (EUR 362 Millionen) (ohne latente Steuern).
  • Netto-Belehnungswert von 31% (ohne latente Steuern).

Nach dem Börsengang: Kapitalerhöhung um CHF 23 Millionen (EUR 21 Millionen) ab dem 9. August 2019 und neue verfügbare Kreditlinie von CHF 42 Millionen (EUR 38 Millionen).