Fundamenta Real Estate AG – Börsengang an die SIX Swiss Exchange (Re-IPO)

Die Fundamenta Real Estate AG kann den Wechsel von der BX Swiss an die SIX Swiss Exchange vollziehen. Seit dem 6. Dezember 2018 werden die neuen sowie die bisherigen Aktien der Gesellschaft an der SIX Swiss Exchange gehandelt und in den Standard für Immobiliengesellschaften aufgenommen. Der Börsengang (Re-IPO) ermöglicht die Aufnahme der Aktien in den Swiss Performance Index (SPI) sowie in die relevanten Immobilien-Indices SXI Real Estate Broad, SXI Real Estate Shares Broad und SXI Real Estate All Shares Index. Bezogen auf den Bezugs-/Platzierungspreis steigt die Marktkapitalisierung auf CHF 359.33 Mio. (bzw. CHF 365.85 Mio. bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption). Der Börsengang an die SIX Swiss Exchange wurde von der Zürcher Kantonalbank als Lead Manager und der Luzerner Kantonalbank als Co-Lead Manager begleitet.